Juwelier Stürzl

Breitenfurterstrasse 360, 1230 Wien
Tel.: +
43 1 869 34 42
https://juwelier-stuerzl.at
Gründungsjahr: ca 1890


Neben klassischem Gold-, Diamant- und Perlenschmuck sowie Trauringen von verschiedenen Marken bietet man vor allem aussergewöhnliche Stücke nach eigenen Entwürfen. Dazu zählen Colliers, Ringe und Ohrringe mit Farbedelsteinen, Kreationen mit Tahiti- und Süßwasserperlen oder Ohrringe aus  14- und 18karätigem Gold mit auswechselbaren Einhängern. Auch bei der Handelsware liegt der Fokus auf unkonventionellem Design. So führt man etwa die My Angel-Serie, eine sehr moderne und edle Version des traditionellen Schutzengelanhängers, das Swivel-Ringsystem, das aus unterschiedlichen, miteinander kombinierbaren Ringschienen und Ringköpfen besteht, den von architektonischen Formen inspirierten Silberschmuck von Manu und die extravaganten Kreationen des italienischen Labels Pesabento.  Ebenfalls im Sortiment sind Wappenringe und Manschettenknöpfe.
Beim Thema Fashion Jewellery setzt man auf Nomination, Engelsrufer, Sif Jacobs und Humphrey  und mit Modellen von Nomos Glahütte, Citizen und Michel Herbelin kann man auch Uhrenfreunden eine abwechslungsreiche Auswahl bieten.
Sein umfangreiches Know-how im Schmuckdesign setzt Juwelier Stürzl zudem bei der Umarbeitung alter Schmuckstücke  sowie der Anfertigung individueller Unikate nach Kundenwunsch ein. Darüberhinaus werden Reparatur- und Reinigungsarbeiten von Schmuckstücken erledigt. Auch rund um die Uhren werden verschiedene Services angeboten, wie z.B. Glas- und Batterietausch, Prüfung der Wasserdichte oder Uhrbandwechsel.


Seit 1890 widmen wir uns edlen Schmuckstücken und ausgewählten Zeitmessern. Heute leitet Andreas Stürzl als Geschäftsführer das Unternehmen