Susanne Brigola e.U.

Brückenstraße 1, 9800 Spittal a.d. Drau
Tel.: +43 4762 2118
http://www.juwelier-brigola.at
Gründungsjahr: 1948


Hohe Qualität und große Vielfalt sowohl hinsichtlich der Stile als auch des Preises sind die beiden Prinzipien, nach denen Juwelier Brigola sein Sortiment zusammen gestellt wird. Geboten wird eine ein abwechslungsreicher Mix von Schmuck und Uhren bekannter Hersteller, junger Label und hochwertiger No-Name-Produkte. Bei den Uhren sind das etwa Chronoswiss, Tissot, Certina,Eterna, Paul Hewitt, Thomas Sabo oder Candino, ergänzt von den aktuellen Uhrband-Kollektionen der Marke Hirsch. Das facettenreiche Schmucksortiment bietet klassische., modische aber auch extravagante Kreationen aus Gold mit Diamanten und Farbedelsteinen, edle Stücke im puristisch-skandinavischen Design sowie trendige Fashion Jewellery aus Silber und Edelstahl. Damit spricht man anspruchsvolle und kaufkräftige  Kunden ebenso an, wie die Zielgruppe mit kleinerem Budget und bietet jeden Geschmack und Anlass das Passende. Ein wichtiger Schwerpunkt im Sortiment sind Trauringe und hier bietet man mit gut 500 Modellen der bekannten Wiener Marke Collection Ruesch die größte Auswahl in Oberkärnten. Punkten kann der Betrieb auch mit exzellentem Service, einer stilvollen Produktpräsentation, umfangreichen Serviceleistungen wie Reparatur und Wartung von Uhren, Batterie- und Uhrband-Wechsel, Reinigung und Reparatur von Schmuckstücken oder die Anfertigung von individuellen Gravuren.


1948 eröffnete Uhrmachermeister Hans Brigola in der Bogengasse sein Geschäft. Das war zwar klein, der Ehrgeiz des Jungunternehmers dafür umso größer. 1953 wurde das Geschäft in der Brückenstraße verlegt, im Lauf der Jahre vergrößert und ebenso wie das Sortiment immer wieder den Erfordernissen der jeweiligen Zeit angepasst, 1982 übernahm Hans Paul Brigola, Uhrmachermeister wie sein Vater, die Geschäftsleitung und seit 2017 führt Susanne Brigola in dritter Generation den Familienbetrieb.