Gerhard D. Wempe GmbH

Kärntner Straße 41, 1010 Wien
Tel.: +43 (0) 1 512 3322
https://www.wempe.com/
Gründungsjahr: 1991

235 Stimmen

Über uns


Wempe ist dafür bekannt, seinen Kunden eine Auswahl der besten Produkte aus der Welt der Uhren und Juwelen in seinen Geschäften zu präsentieren. Dazu gehören bekannte, internationale Marken wie zum Beispiel Patek Philippe, Cartier, Vacheron Constantin, A. Lange&Söhne, Jaeger-LeCoultre, IWC, Chopard, Panerai, Breitling, TAG Heuer, Roger Dubuis, Montblanc, Baume et Mercier, Frederique Constant, oder Nomos Glashütte genauso wie unsere eigenen Kollektionen mit Uhren aus Glashütte und Schmuck aus dem Wempe Atelier. Wichtig ist für uns definitiv die Beständigkeit der Produkte. Wir sind nicht an kurzfristigem Erfolg interessiert und wählen unsere Partner nach demselben Prinzip aus. Das bedeutet nicht, dass es sich dabei um alteingesessene Firmen mit langer Tradition handeln muss. Auf die nachhaltige Ausrichtung kommt es an und dem bedingungslosen Willen zur Qualität.

Trotz unserer langen Tradition als Familienunternehmen würde ich uns durchaus als dynamisch und „Mit der Zeit gehend“ beschreiben. Dennoch sind wir seit mehreren Jahrzehnten Partner und Konzessionär der bedeutendsten Hersteller hochwertiger Zeitmesser. Das hat viel mit Vertrauen zu tun und der manifestierten Gewissheit bei den Marken, dass ihre „Kinder“ bei uns in besten Händen sind. Die Pflege der Kultur luxuriöser Zeitmesser ist uns sicherlich ebenso wichtig wie den Marken selbst. Dazu gehört jedoch auch, sehr nah am Puls der Zeit zu sein und Ohren und Augen offen zu halten. Spannende Marken müssen nicht hunderte Jahre alt sein.

 

Unsere Geschichte


Die Aus- und Weiterbildung steht bei Wempe ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Über das Jahr verteilt finden bei uns zahlreiche interne Veranstaltungen statt, egal ob lokal oder etwa auch in unserer Zentrale in Hamburg, dem Atelier in Schwäbisch Gmünd und bei der Uhrenproduktion im sächsischen Glashütte. Es freut uns auch, wenn wir unsere Mitarbeiter zu Schulungen von unseren Partnern schicken können, egal ob der Fokus auf den Verkauf oder den Service gelegt wird. Dieses Thema wird zukünftig sicherlich an Bedeutung gewinnen, sind doch unsere Kunden dank Internet immer besser informiert.

Unser USP sind einerseits die Produkte, die es nur bei uns gibt – allen voran die Wempe Glashütte oder unsere Schmucklinien By Kim. Mindestens ebenso wichtig sind aber die Damen und Herren im Verkauf, die Teams der Wempe Familie. Sie sind die einzigen, die dem Kunden das entscheidende Argument für den Kauf bei uns liefern können. Gerade in Wien sind wir von hervorragenden Kollegen umgeben, die teilweise über ein recht ähnliches Produktportfolio verfügen. Aber wie hat es meine Vorgängerin und Mutter so vortrefflich formuliert: Man muss immer den einen Purzelbaum mehr machen.