Goldmanufaktur Sabine Bomm

Weihburggasse 21, 1010 Wien
Tel..: +43 1 89 02 738
http://www.sabinebomm.at
Gründungsjahr: 2010


Werthaltigkeit und Tragbarkeit sind für die Goldschmiedin und Designerin bei ihren Entwürfen ebenso wichtig wie hochwertige Materialien und ein formschönes Design. Pro Jahr entstehen in dem Atelier, das direkt an den Verkaufsraum angrenzt, zwei Kollektionen mit jeweils rund 20 Stücken. Ihre bevorzugten Materialien sind 18karätiges Gold, Diamanten und große Farbedelsteine. Daneben verleiht sie alten, aus der Mode gekommenen oder schadhaften Schmuckstücken durch Umarbeitung ein neues, glanzvolles Leben und kreiert und fertigt auch Unikate nach den speziellen Vorstellungen von Kunden an.