Besuche die Website

Nettunia

Voten 437 Stimmen

Über das Schmuckstück


Materialien: Permuttmuscheln (ITA), Seidengarn (ESP), Barockperlen, Süßwasserperlen und Opale (ITA); die Perlen stammen ursprünglich aus Hong Kong & bei dem Opal handelt es sich um den Welo-Opal, welcher in Äthiopien gewonnen wird), Perlenseide (MLT), Perlenspirale (AT), Klebstoff (DE), Glascabochon (DE), Silberohrstecker mit Platte & Öse (DE; dabei handelt es sich um eine bereits fertig angekaufte Furnitur, welche einen geringen Anteil des Gesamtschmuckstücks ausmacht und nicht bearbeitet wurde)

Preis: 265 Euro

Bei meinem Schmuckstück Nettunia handelt es sich um aus Perlmuttmuscheln gefertigte Ohrringe. Die Kombination aus Muscheln, gewickeltem Seidengarn, Perlen und Opalen ergibt ein einzigartiges Design, das vor allem durch seine Leichtigkeit, Qualität und Eleganz besticht.

Hier geht’s zum Produktionsvideo:
Making of

Die Entstehung


Bei Nettunia spiegelt sich meine Liebe zum Meer wider. Ich arbeite sehr gerne mit Muscheln, da jede ihre eigene Geschichte erzählt. Durch die Kombination von Perlen und Opalen kreiere ich ein dem Glitzern des Meeres nachempfundenes Design, welches aufgrund seines Tragekomforts seiner Trägerin lange Freude bereiten soll. Die Perlen und Opale wurden in die Innenseiten der Muscheln gefädelt und ermöglichen es die Ohrringe durch Drehung der Muscheln, diese auf unterschiedliche Weise zu tragen. – Larissa Cuturi

Larissa Cuturi im TV