Uhren Schmollgruber

Rathausgasse 8, 4910 Ried im Innkreis
Tel.: +43 (0)7752 / 82608
https://www.uhren-schmollgruber.at/
Gründungsjahr: 1933

207 Stimmen

Über uns


Der Schwerpunkt unseres Sortiments liegt auf bekannten und begehrten Top Marken, wie IWC, Breitling, TAG Heuer, Nomos Glashütte, Longines, Oris, Bell & Ross oder Junghans. Daneben haben wir immer wieder auch interessante und unbekannte Uhrenmarken bei uns im Haus. Diese Abwechslung schätzen unsere Kunden und auch wir selbst sehr. Ganz wichtig ist uns, dass wir von allen Marken auch Spezialitäten, wie ausgefallene Modelle und Limited Editions, im Programm haben. Das Feeling, die Begeisterung für spezielle Uhren, für Design,Stil und Klasse spielen bei der Zusammenstellung des Sortiments eine größere Rolle, als rein kaufmännische und nüchterne Überlegungen.

Bei der Produktpräsentation – ob im Geschäft oder online – setzen wir auf perfekte Inszenierung und unseren ganz individuellen Stil – unkompliziert, sympathisch, niveauvoll und ein wenig provokativ.

Unser Ziel ist es, den Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu bieten. Dazu gehört neben dem passenden Sortiment vor allem eine erstklassige Beratung. Wir sind sechs ganz individuelle, unkomplizierte Menschen, die den Kontakt mit Kunden lieben und unser leidenschaftliches Interesse für Uhren gerne weiter geben, um andere für die Materie zu begeistern. Jeder im Team kennt jede Uhr, die wir haben, und ihre ganz besondere Geschichte, und ist bestrebt, die Wünsche jedes Kunden zu erfüllen. Zufriedene Kunden kommen immer wieder und empehlen uns auch gerne weiter.

 

Unsere Geschichte


Trainings und Ausbildung sind unsere Leidenschaft. Ich habe früher selber viele Verkaufstrainings sehr intensiv und emotionell gehalten und es ist ganz selbstverständlich, dass jedes unserer Teammitglied Verkaufs- und Motivationstrainings besucht. Schulung passiert aber auch täglich im Job – in dem wir Kunden bedienen, ihnen zuhören, sie motivieren und mit ihnen eine stilvolle und anregende Konversation führen, das trainieren wir jeden Tag. Ganz wichtig und die Basis für das fachliche Know-how sind die Schulungen der Hersteller und wir sind den Unternehmen für diese Ausbildung sehr dankbar.

Unsere Geschichte:

Friedrich Schmollgruber, der seine Ausbildung zum Uhrmacher in der Schweiz absolviert hatte, übernahm 1933 das damals älteste Uhrengeschäft des Innviertels und gründete Uhren Schmollgruber. In den folgenden Jahrzehnten wuchs der Familienbetrieb und erweiterte sein Sortiment um Schmuck. Die Bereiche Uhren und Schmuck wurden Mitte der 1980er Jahre getrennt und seither als separate Betriebe geführt. Das Uhrengeschäft wird von Wolfgang Salhofer, dem Enkel des Gründers, geleitet.